missing image

Miteinander Bio-Garteln – Frühling im Gemüsegarten

Kategorien:

KonsumentInnen, Seminar, Wien

am 31.03.2017 in der BIO FORSCHUNG AUSTRIA,
Esslinger Hauptstraße 132-134, 1220 Wien

Kurs-Inhalte

Gartenbaupraxis:
Vorziehen und Vereinzeln- wie mache ich das?
Hintergrundwissen:
Wie funktioniert Bio-Gartenbau?
Wie gestalte ich eine sinnvolle Fruchtfolge & Mischkultur?

Kursablauf allgemein:
5 Kursnachmittage  (jeweils 15:00 – 19:00) von Mai 2016 bis März 2017 Teilnahme nur nach Anmeldung,
Teilnehmerzahl mindestens 13 bis maximal 18 TeilnehmerInnen,
Kurstage können auch einzeln besucht werden
Dieser Termin ist bereits ausgebucht, aber eine Anmeldung für den Kurs ab 5. Mai  per E‑Mail an kurse@bioforschung.at oder  telefonisch unter +43 (0) 1‑4000 49 160 (Di & Do 10:00 – 12:00; Mi & Fr 13:00 – 15:00) ist möglich!

Vorschau auf weitere Termine:

5. 5. 2017 Verbereitung auf den Anbau & Anbau, Unkraut-Feind oder Freund im Garten
23.6.2017 Pflege Sommergemüse, ökologische Nischen im Garten schaffen, Nützlinge
8. 9. 2017 Anbau Herbst- & Wintergemüse, Bodenleben
6. 10. 2017 Ernte und Einlagerung, Vorbereitung Winterruhe, Humus im Boden, Erosion
6. 4. 2018 Vorziehen und Vereinzeln, Bio-Gartenbau warum & wie

Weitere Informationen über die Veranstaltungsreihe:
Flyer Miteinander Bio-Garteln 2016-2017

Flyer_Miteinander-Bio-Garteln-2017

Gefördert durch:

Umweltmusterstadt MA49 2017

Bei Veranstaltung anmelden