missing image

Leguminosen Seminar am Di, 30.1.

Kategorien:

LandwirtInnen, Seminar, Wien

Leguminosen haben besonders im Biolandbau eine große Bedeutung. Die Eigenschaften der verschiedenen Leguminosen werden besprochen und Erkenntnisse aus mehrjährigen Versuchen mit Wintererbsen vorgestellt. Eine Besichtigung der Winterkörnerleguminosen Versuchsfläche ist vorgesehen.
Im Rahmen einer Laborführung werden einfache Methoden zur Beurteilung des Bodens gezeigt und die Bedeutung des Stickstoff Haushaltes des Bodens für erfolgreichen Leguminosenanbau besprochen und entsprechende Anbaustrategien diskutiert.

Zielgruppe: Bio-Ackerbäuerinnen und -bauern

Dauer: 9:00 – 14:00  Anrechenbarkeit: 5h ÖPUL-BIO

Referent/in:  Mag. Marion Bonell, Dr. Wilfried Hartl

Kosten:
€ 40 gefördert (pro TeilnehmerIn mit landwirtschaftlicher Betriebsnummer),
€ 100 ungefördert

Wir freuen und auf Ihr Kommen!

Anmeldung per E‑Mail an kurse@bioforschung.at oder telefonisch unter +43 (0) 1‑4000 49 150

 

 

Bei Veranstaltung anmelden