missing image

Feldtag Steinbrand im Getreidebau, Essling, 30. Juni 2017

Feldtag Steinbrand im Getreidebau

Weizensteinbrand verursacht jedes Jahr Probleme im Bio-Ackerbau.
Auf der Versuchsfläche der Bio Forschung Austria besteht die Gelegenheit, Parzellen mit infizierten Weizenpflanzen zu besichtigen und seinen Blick dafür zu schärfen. Sie lernen bei diesem Feldtag mit Steinbrand befallene Ähren im Feld vor der Ernte zu erkennen und damit den Schaden zu verringern. Darüber hinaus werden die Abschlussarbeiten und Erkenntnisse aus dem Steinbrandprojekt CARIES vorgestellt: Befallsaufbau von Gewöhnlichem Steinbrand, Einflussfaktoren auf den saatgutbedingten Befallsaufbau, Schadschwellensysteme bei Saatgut und Steinbrandrisiko durch bodenbürtigen Befallsaufbau.

Wann: Freitag, 30.06.2017, 09:00-13:00 Uhr
Wo: Bio Forschung Austria, Esslinger Hauptstraße 132- 134, 1220 Wien
Kursbeitrag: 20,-€ gefördert (pro Betrieb), 40,- € ungefördert (pro Person)

Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

Referenten:
Vertreter der AGES und der BIO FORSCHUNG AUSTRIA

Ein detailliertes Programm folgt.

Bei Veranstaltung anmelden

Bei Veranstaltung anmelden

Während der Anmeldung ist etwas schief gelaufen, bitte treten Sie mit uns in Kontakt.

Sie sind bei dieser Veranstaltung bereits angemeldet.

Ihre Anmeldung wurde erfolgreich versendet.

*Verpflichtend

**Entweder Telefonnummer oder E-Mail ist verpflichtend